• Juli

      5

      2019
    • 1431
    • 0
    Tischler-Innung spricht Gesellen frei

    Tischler-Innung spricht Gesellen frei

    Bielefeld. „Das war die beste Entscheidung, die ich hätte treffen können“, sagt Lynda Tosberg. Die 21-Jährige hat den ersten Preis beim Bielefelder Vorentscheid des Wettbewerbs „Die Gute Form“ gewonnen. Ihr Ausbildungsbetrieb, die Tischlerei „Der Holzmeister“, machte mit ihr einen guten Fang. Tatsächlich schloss Tosberg nicht nur ihre Ausbildung mit Erfolg ab. Mit ihrem Gesellenstück, einem

    • Februar

      21

      2019
    • 977
    • 0

    Sanitär-Innung: Gesellen freigesprochen

    Bielefeld.Nach dreieinhalb Jahren ist die Ausbildung geschafft, am 21. Februar erhielten die Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungs- und Klimatechnik ihren Gesellenbrief. Insgesamt 16 neue Anlagenmechaniker blicken auf eine lehrreiche Zeit zurück. Neben der Ausbildung in den Betrieben und dem schulischen Teil werden die angehenden Gesellen auch überbetrieblich durch die Innung geschult, so dass eine ganzheitliche

    • August

      23

      2018
    • 946
    • 0

    Raumausstatter-Gesellen freigesprochen

    Bielefeld. Die Raumausstatter-Innung Bielefeld & Lippe hat jetzt insgesamt 14 erfolgreiche Gesellen freigesprochen. Die jungen Frauen und Männer haben ihre Ausbildung in diesem kreativen Gewerk mit starken Ergebnissen abgeschlossen.

    • August

      20

      2018
    • 965
    • 0

    Maßschneider feiern Freisprechung

    Bielefeld. Mit großem Erfolg haben die Auszubildenden des Maßschneider-Handwerks in Ostwestfalen-Lippe ihre Ausbildung abgeschlossen. Die Innung hat ihre neuen Gesellen jetzt feierlich freigesprochen.

    • Juli

      19

      2018
    • 793
    • 0

    Bau-Gewerke sprechen Gesellen frei

    Bielefeld. Insgesamt 103 junge Gesellinnen und Gesellen konnten jetzt bei einer zünftigen Lossprechungsfeier im Handwerksbildungszentrum (HBZ) Brackwede ihren Gesellenbrief in Empfang nehmen. 

    • Juli

      11

      2018
    • 915
    • 0

    Tischler-Innung feiert und zeichnet aus

    Bielefeld.. »Die Anforderungen müssen hoch sein, damit Sie als qualifizierte Fachkraft die Herausforderung der Zukunft angehen können«, betonte Kreishandwerksmeister Frank Wulfmeyer jetzt bei der Freisprechungsfeier der Tischler-Innung Bielefeld.