• Juni

      14

      2022
    • 332
    • 0
    <strong>Neue Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld begründet</strong>

    Neue Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld begründet

    46 Innungen schaffen eine zukunftsfähige Struktur Bielefeld. 46 Handwerksinnungen mit Sitz in Gütersloh und Bielefeld haben am 14.06.2022 im Rahmen der konstituierenden Sitzung ihre neue Wirtschaftsvertretung, die Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld, begründet. Sie löst die bislang eigenständigen Kreishandwerkerschaften in den Orten Bielefeld und Gütersloh ab. Dachdeckermeister Georg Effertz (Gütersloh) und Tischlermeister Frank Wulfmeyer (Bielefeld) wurden einstimmig für

    • Juni

      3

      2022
    • 279
    • 0
    Bäckerei Rolf besteht seit 100 Jahren

    Bäckerei Rolf besteht seit 100 Jahren

    Bielefeld. Seit 100 Jahren besteht die Bielefelder Traditionsbäckerei Rolf. In einer Feierstunde in der Filiale am Wefelshof in Bielefeld-Brake gab es die Ehrenurkunde zum Geschäftsjubiläum. „Die Bäckerei Rolf ist stets am Puls der Zeit geblieben und hat sich an aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen angepasst“, erklärte der Vizepräsident bei der Übergabe. „Schon vor 100 Jahren stand der Fachbetrieb

    • Mai

      30

      2022
    • 247
    • 0
    Neuwahlen der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen Lippe

    Neuwahlen der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen Lippe

    Großer Vertrauensbeweis für den Innungsvorstand Das Ergebnis der Vorstandswahl der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Ostwestfalen Lippe bestätigte dessen gute Arbeit in den letzten Jahren: einstimmig wurden Obermeister W. Rehmann (Rahden) wie auch seine Mitstreiter im Vorstand in ihren Ämtern bestätigt. Nur Silke Stasiuk (Bielefeld) schied aus persönlichen Gründen aus. Für sie kam S. Brockmann (Steinheim) neu

    • Mai

      23

      2022
    • 290
    • 0
    Arbeitsmarktpolitische Fragen – Gespräch zwischen Kreishandwerkerschaft und Arbeitsagentur

    Arbeitsmarktpolitische Fragen – Gespräch zwischen Kreishandwerkerschaft und Arbeitsagentur

    Zu einem Gesprächsaustausch trafen sich der Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Bielefeld W. Draeger und dessen Stellvertreter G. Michaelis mit dem Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft J. Sautmann und der stellvertretenden Leiterin des Handwerksbildungszentrum Brackwede Susan Klaus. Gegenstand des Gespräches waren der Fachkräftemangel sowie Möglichkeiten, die Aus- und Weiterbildung im Bezirk der hiesigen Arbeitsagentur zu forcieren.  Hauptgeschäftsführer

    • Mai

      20

      2022
    • 314
    • 0
    Elektrofachbetriebe in NRW für Fachkräfte aus Jordanien und Ägypten gesucht

    Elektrofachbetriebe in NRW für Fachkräfte aus Jordanien und Ägypten gesucht

    Ab August 2022 reisen ca. 20 Elektrofachkräfte nach NRW ein, um hier zu leben und ihren Beruf im Handwerk auszuüben. Aktuell laufen die Vorbereitungen im Rahmen eines Pilotprojekts beim Westdeutschen Handwerkskammertag (WHKT). Im nächsten Schritt können sich Betriebe aus NRW beim WHKT in Düsseldorf melden, die sich beteiligen möchten und Fachkräfte im Bereiche Energie- und

    • Mai

      13

      2022
    • 316
    • 0
    Wahlen bei der Zahntechniker-Innung OWL – großer Vertrauensbeweis

    Wahlen bei der Zahntechniker-Innung OWL – großer Vertrauensbeweis

    Anlässlich der Frühjahrsversammlung der Zahntechniker-Innung Ostwestfalen-Lippe standen insbesondere die Neuwahlen auf der Tagesordnung, die wegen der Pandemie mehrfach verschoben werden mussten und die nun in großem Einvernehmen erfolgten.Einstimmig wiedergewählt wurde Volker Rosenberger, der anschließend deutlich machte: „Ich nehme das Amt an, weil ich dieses Ehrenamt für die Innung so gern ausübe Es macht mir viel