• April

    25

    2020
  • 255
  • 0
Ehrenobermeister Wolfgang Kortekamp wird 80

Ehrenobermeister Wolfgang Kortekamp wird 80

Bielefeld. Wolfgang Kortekamp, Ehrenobermeister der Raumausstatter-Innung Bielefeld, feiert an diesem Samstag (25. April 2020) seinen 80. Geburtstag. 

Kortekamp war 21 Jahre lang ehrenamtlich im Raumausstatter-Handwerk tätig, von 1987 bis 2005 als Obermeister der Innung Bielefeld. In Anerkennung seiner herausragenden Verdienste für das Raumausstatter-Handwerk wurde er zum Ehrenobermeister ernannt. Von 1992 bis 2003 vertrat er zudem in Bielefeld die Interessen des Gesamthandwerks als stellvertretender Kreishandwerksmeister. Für seinen ehrenamtlichen Einsatz wurde er von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Kreishandwerkerschaften mit der Bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Der gebürtige Bielefelder begann seine Lehre 1954 als Tapezierer und schloss die Ausbildung mit der Gesellenprüfung im Sattler-, Polsterer- und Dekorateur-Handwerk ab. Die Meisterprüfung absolvierte er 1982 im Raumausstatter-Handwerk.1980 übernahm er den Betrieb von Erich Guntenhöner an der Mittelstraße 53, bei dessen Vorbesitzer er seinen Beruf einst schon erlernte und viele Jahre als Geselle tätig war.

Mit Ehefrau Ursula, die ebenfalls im Betrieb mitarbeitete, hat er zwei Kinder und vier Enkelkinder.Sein besonderes Augenmerk galt während der ehrenamtlichen Tätigkeit immer der Förderung des Berufnachwuchses. Er baute die innungseigene Lehrwerkstatt mit auf, in der die Auszubildenden überbetrieblich geschult werden. Ferner setze er sich intensiv für einen Lehrlingsaustausch mit Partnerregionen aus Frankreich und Schweden ein sowie nach der Wende für einen freundschaftlichen Austausch von Auszubildenden mit der Innung Potsdam.