• März

    23

    2020
  • 202
  • 0
So erreichen Sie uns in Corona-Zeiten

So erreichen Sie uns in Corona-Zeiten

Bielefeld. Wie viele Betriebe mittlerweile auch, werden unsere Mitarbeiter nun wechselweise zum Teil vor Ort in der Kreishandwerkerschaft, zum Teil zu Hause arbeiten.
Die nicht anwesenden Mitarbeiter sind im „Homeoffice“ jederzeit erreichbar. Erste Anlaufstelle bleibt aber die Geschäftsstelle!

Termine vor Ort, hier in der Kreishandwerkerschaft, wollen wir auf das notwendige Mindestmaß beschränken. Stellen Sie bitte Ihre Anfragen per Mail oder per Fax, Termine sollten telefonisch abgesprochen werden. Insbesondere die Gesellenprüfungsunterlagen sollten uns per Post übersandt werden, Einzelfragen können dann immer noch telefonisch geklärt werden.

AU-Siegel und Feinstaubplaketten u.ä. können ebenfalls per E-Mail oder per Telefax bestellt werden, die Versendung erfolgt per Post.