• Februar

    4

    2020
  • 211
  • 0
Jugendliche von einer Ausbildung im Handwerk begeistern

Jugendliche von einer Ausbildung im Handwerk begeistern

Bielefeld. Für Betriebe wird es immer schwieriger geeignete Auszubildende zu finden und die Jugendlichen von einer Ausbildung im Handwerk zu begeistern. Diese Problematik betrifft insbesondere Klein- und Kleinstunternehmen, die oftmals auch nicht über die notwendigen Zeitkapazitäten zur Suche von Auszubildenden verfügen. 

An dieser Stelle setzt das Projekt „JOBSTARTER plus – Smart ausbilden OWL“ an. Mitarbeiter dieses Projektes stehen Ihnen im Bereich aller Handwerksberufe zur Verfügung, für entsprechende Unterstützungsleistungen, insbesondere aber im Bereich der intelligenten Gebäudetechnologien. 

Unter den nachstehenden Kontaktdaten sind die Mitarbeiter erreichbar:

Kreishandwerkerschaft BielefeldKreise Herford, Minden-Lübbecke, Gütersloh und BielefeldKreishandwerkerschaft Paderborn-LippeKreise Höxter, Paderborn und Lippe

Alexander Schenk
(Projektmitarbeiter)
Hans-Sachs-Str. 2
33602 Bielefeld
Tel.: 0521/58009-43
E-Mail: schenk@kh-bielefeld.de
Olga Sezer
(Projektmitarbeiterin)
Waldenburger Str. 19
33098 Paderborn
Tel.: 05251/700-343
E-Mail: olga.sezer@kh-paderborn-lippe.de

Handwerkskammer Ostwestfalen zu Bielefeld

Handwerkskammer Ostwestfalen zu Bielefeld
Kathrin Apel
(Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
Campus Handwerk 1
33613 Bielefeld
Tel.: 0521 / 5608-319
E-Mail: kathrin.apel@hwk-owl.de
Barbara Walden
(Projektleitung)
Campus Handwerk 1
33613 Bielefeld
Tel.: 0521/5608318
E-Mail: barbara.walden@hwk-owl.de