Raumausstatter-Gesellen freigesprochen

Bielefeld. Die Raumausstatter-Innung Bielefeld & Lippe hat jetzt insgesamt 14 erfolgreiche Gesellen freigesprochen. Die jungen Frauen und Männer haben ihre Ausbildung in diesem kreativen Gewerk mit starken Ergebnissen abgeschlossen.Kreishandwerksmeister Frank Wulfmeyer gehörte bei der Freisprechungsfeier im HBZ Brackwede zu den ersten Gratulanten. Auch der Vorstand der Innung zeigte sich erfreut über die guten Leistungen ihrer Auszubildenden. In Theorie und Praxis haben diese in den vergangenen Jahren Ihr Können unter Beweis gestellt. 

Die Ausbildung zur Raumausstatterin mit Schwerpunkt Raumdekoration, Licht-, Sicht-und Sonnenschutzanlagen haben in Bielefeld mit Erfolg abgeschlossen: Kyra Albrecht und Linda Breininger (beide Jording).

Mit dem Schwerpunkt Polstern haben ihre Ausbildung in Bielefeld erfolgreich beendet: Chris-André Breder und Ayrton Sander (beide Lindemann).