Mitarbeitermotivation – Thema im Fußball und in Gebäudereinigerbetrieben

Mitarbeitermotivation – Thema im Fußball und in Gebäudereinigerbetrieben

Foto: Oliver Davidsohn, Jeff Saibene, Hans-Dieter Kottmeyer

Tipps zur Mitarbeitermotivation holten sich die Mitglieder der Gebäudereiniger-Innung Bielefeld/Ostwestfalen-Lippe in der letzten Innungsversammlung von einem Fußballfachmann. Zu Gast war Jeff Saibene, Trainer des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld, der in einem Talk unter Leitung von Vorstandsmitglied Oliver Davidsohn und Obermeister Hans-Dieter Kottmeyer seine Ansichten zur Mitarbeiterführung verdeutlichte. „Wertschätzung in vielen Gesprächen, aber auch Konsequenz im Handeln sind wichtig, das sind die Kriterien der Zusammenarbeit mit den Spielern“, so Jeff Saibene, der in der Praxis stark auf Vier-Augen-Gespräche setzt, bei Bedarf auch unterstützt durch sportpsychologische Begleitung.

Das seien auch gute Prämissen in einem Gebäudereinigungsbetrieb, so Oliver Davidsohn in seinem Resümee.

Davidsohn: „Es ist auch für uns wichtig, mit Mitarbeitern individuelle Gespräche zu führen und hierbei auch die Wertschätzung des Mitarbeiters zu verdeutlichen.“

Insgesamt ein interessanter Austausch zwischen dem aktuellen Trainer des Zeitligisten und den anwesenden Betriebsinhabern.