Schwannecke: Berufszugang autonom regeln

Der Deutsche Bundestag hat gegenüber der Europäischen Kommission deutlich gemacht, dass in Fragen des Berufszugangs weiterhin nationale Regelungen Vorrang haben müssen. Der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Holger Schwannecke, begrüßt diese Entscheidung: „Was den Berufszugang angeht, muss jeder … Weiterlesen...

Read more →

Bäcker-Innung: Gesellen und Meisterjubilare

mdmp16-9733 Bielefeld. Die Bäcker-Innung Bielefeld hat am Montag das erfolgreiche Ausbildungsende von Bäckern und Bäckerei-Fachverkäuferinnen gefeiert. Sieben neue Bäcker-Gesellen können nun voll ins Berufsleben starten, auch die elf Fachverkäuferinnen sind für die Zukunft gerüstet.… Weiterlesen...

Bau-Gesellen feiern Freisprechung im HBZ

mdmp16-9722Bielefeld. 110 junge Zimmerer, Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer, Fliesen-, Platten- u. Mosaikleger, Straßenbauer und eine Beton- und Stahlbetonbauerin erhielten am Freitagabend in der Zimmererhalle ihren „Freispruch“ und beendeten damit ihre Ausbildungszeit. Unter ihnen auch zwei junge Absolventen, die ihre … Weiterlesen...

Dresrüsse in Kammer-Vorstand gewählt

mdmp-0318Bielefeld. Bei der Vollversammlung der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld ist am 15. Juni Heiner Dresrüsse, der stellvertretende Kreishandwerksmeister und Obermeister der Innung des Metallhandwerks Bielefeld, in die Vollversammlung der Kammer und auch in den Vorstand gewählt worden.… Weiterlesen...